Gymnasiale Matur berufsbegleitend

Sie benötigen den richtigen Zugang zu allen Universitäten oder Eidgenössischen Hochschule? Werfen Sie einen Blick auf das Angebot der Juventus Maturitätsschule!

Weiterlesen ->
Passerelle berufsbegleitend

Die Ergänzungsprüfung "Passerelle" in nur einem Jahr berufsbegleitend absolvieren. Das neue Angebot der Juventus Maturitätsschule öffnet Ihnen die Tür zur Universität/ETH, ohne den Kontakt zur Arbeitswelt zu verlieren.

Weiterlesen ->
BM 2 - Wirtschaft und Dienstleistungen - Typ Wirtschaft

Sie wollen ein Studium an einer Fachhochschule aufnehmen? Mit unserem Angebot zur berufsbegleitenden BM 2 gelingt dies nach nur 12 Monaten Vorbereitungszeit.

Weiterlesen ->

Sporttag

Sport wird oft mit Rivalität und Kampf gleichgesetzt. Die Lernenden der Juventus Wirtschafts- und Maturitätsschule bewiesen genau das Gegenteil. Am 5. September standen am Sporttag vor allem Spass und Fairplay im Vordergrund. Schauen Sie sich hier die Bilder an. Mehr »

Foto 3. Sekundarschule A

Unsere 3. Sek. A on the public road

„On the public road“ lautete das Motto der Juventus 3. Sek. A-Klasse in den letzten Tagen. Im Rahmen des Projekts „ZVV Trophy“  erlebten die Sek A – Lernenden für einmal die Wissensvermittlung zwischen Bahnhöfen, öffentlichen Verkehrsmitteln, Plätzen und Strassen entlang des Zürcher Verkehrsverbunds. Mehr »

Berufsbegleitend durchstarten

Gymnasiale Matura – berufsbegleitend weiterkommen

Haben Sie auch schon darüber nachgedacht, die Schweizer Matura zu machen, wollen aber Ihre berufliche Tätigkeit nicht aufgeben? Dann sind Sie bei der Juventus Maturitätsschule genau richtig! Mehr »

Vom Lernen zum Lehren

Wer andere lehren möchte, muss zuerst lernen. Deshalb hat Fatih Erkut eine ganze Weile die Schulbank gedrückt. Heute gibt er sein Wissen jeden Tag an junge Menschen weiter – und ist sehr glücklich in seinem Beruf. Mehr »

„Bei Juventus stimmt die Chemie“

Unter diesem Titel publiziert die renommierte „Unternehmerzeitung“ in ihrer Sonderbeilage „Bildung“ ein Portrait von Frau Sabrina Humbel, die an unserer Schule erfolgreich den Lehrgang zur Direktionsassistentin mit eidg. FA absolviert hat und heute als Geschäftsleitungsassistentin bei der EMS-CHEMIE arbeitet. Mehr »

beitragsbild sabrina humbel

Vergleichsstudie HF – FH

Die Vergleichbarkeit der beiden tertiären Ausbildungen Höhere Fachbildung und Fachhochschulbildung mit Bachelor-Abschluss ist in den vergangenen Jahren oft und mitunter auch kontrovers diskutiert worden. Der einzige Konsens, der dabei erreicht wurde, lautet: «Gleichwertig, aber nicht gleichartig!»

Mehr »

Vergleichsstudie HF – FH Technikerschule Zürich

Bildungsberatung

Unsere Bildungsberater begleiten Sie vom Erstkontakt bis zum erfolgreichen Abschluss einer Aus- oder Weiterbildung. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, gemeinsam mit Ihnen auszuloten, welche Aus- oder Weiterbildung Sie effizient und optimal bei der Erreichung Ihrer persönlichen Ziele unterstützt. Während Ihrer gewählten Aus- oder Weiterbildung werden Sie von ihnen betreut. Mehr »

Mit Stolz und Erleichterung das EFZ entgegennehmen

Am 11. und 12. Juli 2018 war die langersehnte Diplomfeier. Die erfolgreichen Diplomandinnen und der Diplomand durften ihre eidgenössischen Fähigkeitszeugnisse mit Stolz und Erleichterung entgegennehmen.

Mehr »