Sporttag 2018

Gemeinsam bewegt – Sporttag 2018

Der Sporttag der Juventus Schulen am 6. September 2018 war ein Riesenerfolg! Nicht nur die Lernenden der Juventus Wirtschaftsschule und der Juventus Maturitätsschule waren hochmotiviert – auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite.

Die Teilnehmenden durften also bei idealen Temperaturen und optimalen Lichtverhältnissen beweisen, dass sie nicht nur fachlich, sondern auch sportlich in Sachen Fuss- und Volleyball auf der Höhe sind.

Miteinander statt gegeneinander

Auch in diesem Jahr lautete das Motto des Sporttages «Fairplay». Kein Problem für die Lernenden: Mit frischem Elan und einer grossen Portion Teamgeist bewiesen sie, dass beim Wettkampf der Spass im Vordergrund steht – und dass unsportliches Verhalten keinen Platz hat. So genossen die Schülerinnen und Schüler von Juventus einen bewegungsintensiven, fröhlichen Tag, der nicht vom Wettkampf gegeneinander, sondern vom gemeinsamen Spiel geprägt war.

Zeit, die Bäuche zu füllen!

Natürlich wurde auch für ausreichend Verpflegung gesorgt. In der Mittagspause durften sich die Sportlerinnen und Sportler mit einer wohlverdienten Mahlzeit stärken: Mit Salat, Fleisch und Eistee wurden die Energiereserven wieder aufgeladen. Nach dem Essen waren dann auch alle Lernenden wieder fit und einsatzbereit … den Qualifikationen der Finalspiele am Nachmittag stand also nichts mehr im Wege!

Von Lernenden bis zu Lehrenden

Wenn die Lernenden Vollgas geben, ziehen auch die Lehrenden mit: Die Lehrpersonen der Juventus Schulen zeigten mindestens genauso viel Einsatz wie ihre Schülerinnen und Schüler. Mit ihrem eigenen Fussballteam kämpften sie mutig gegen die engagierten Lernenden. Und auch wenn sie den Finaleinzug in diesem Jahr verpasst haben: Mit dem Tor des Tages, erzielt vom starken Stürmer A. S., konnten die Lehrpersonen trotzdem ein Erfolgserlebnis feiern!

Der erste Rang ging übrigens im Fussball an das Team «Föif eis» der Klasse KVE 1708 A03 und im Volleyball an das Team «GYM 35» der Klasse GYM 1708 A03. Wir gratulieren den Siegern und danken allen Teilnehmenden für ihren sportlichen Einsatz!

Wer sich den Sporttag nochmals in Bildern ansehen möchte, kann das hier tun.